Stellenbeschreibung 

 

Wir suchen einen vielseitigen Mitarbeiter (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Transport von Jungsauen und Zuchtferkeln mit Kleintransporter (7,2 to Gesamtgewicht),       gelegentlich mit Anhänger im Durchschnitt ca. 2-3 Tagen pro Woche.
  • Zuchttiertransport heißt ruhiger und schonender Umgang mit den Jungsauen und Ferkeln, sowohl beim Verladen als auch beim Transport.
  • Reinigen und Desinfizieren der Fahrzeuge (LKW und Anhänger) 
  • Die Tagestouren bewegen sich zwischen 200 und 600 km.

 

  • Betreuung unseres Jungsauenaufzuchtstalles im Team:

-  Standort des Stalles ist 89367 Waldstetten.

-  Tägliche Kontrolle der Zuchtschweine auf ihr Wohlbefinden und der dazugehörigen

    technischen Einrichtungen wie automatischer Fütterung, Wasserversorgung und Lüftung.

-  Hilfestellung bei der Bewertung von Zuchttieren.

 

 

 

Ihr Profil:

·         Wir erwarten keine besondere Ausbildung aber ein hohes Eigeninteresse nach

           ordentlicher und längerer Einarbeitungszeit selbständig Arbeiten zu übernehmen.

·         Sie wohnen in der Umgebung von Waldstetten.

·         Sie lieben den Umgang mit Tieren und haben ein Auge für deren Wohlbefinden.

·         Sie haben etwas handwerkliche Geschicklichkeit.

·         Sie können und dürfen einen Kleintransporter (7,2 to) fahren. Ein entsprechender                      Führerschein kann unter Umständen auch finanziert  werden. Der LKW kann ohne                      Gütertransportschein und mit dem alten Führerschein Klasse 3 (bis GJ 1999) gefahren              werden. 

 

Wir bieten Ihnen:

·         Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Team.

·         Eine optimale und intensive Einarbeitung auch für ungelernte Mitarbeiter.

·         Eine Festanstellung mit attraktiver Vergütung.

 

Ist vielleicht nur ein Aufgabengebiet für Sie interessant, so wäre evtl. auch in Teilzeit oder als Minijob eine Beschäftigung möglich. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie gerne auch per Mail an L.Kampmann@pig-sued.de schicken können oder rufen einfach Herrn Kampmann unter der Rufnummer 0171 / 990 27 30 für eine erste Kontaktaufnahme an.